Klimaschutz steht bei uns im Mittelpunkt.
Kurzlebenslauf Vollrad Kuhn

Vollrad Kuhn berät zu Energiedienstleistungen inkl. Standardverträgen und Projektentwicklung, Finanzierung, aber auch zu den Rahmenbedingungen, Marktpotenzialen und Produkten des Energiedienstleistungssektors im In- und Ausland und ist gut vernetzt mit entsprechenden nationalen und internationalen Akteuren wie Verbänden, Energieagenturen, staatlichen und privaten Institutionen.

Er hat in verschiedenen Know-how-Transfer-Projekten im In- und Ausland vor allem mit Partnern aus Europäischen Ländern gearbeitet. Energieeinspar-Contracting, Finanzierungsmethoden, Vertragsmodelle und technische Assistenz bei Entwicklung und Umsetzung von Pilotprojekten sind einige der Schwerpunkte der von ihm betreuten Projekte. Er hat Erfahrungen mit Strategieentwicklung und Ausschreibung von Energiedienstleistungen für öffentliche Gebäude und Strassenbeleuchtung sowie mit Themen des kommunalen Energiemanagements in verschiedenen Ländern. Unter seinen verschiedenen Veröffentlichungen befinden sich Ratgeber, Studien, Politikpapiere und wissenschaftliche Beiträge.

Als Business Development Manager hat er zuletzt über drei Jahre durch Vor-Akquise, Know-how-Transfer/Modellentwicklung, Strategieberatung, Analysen inkl. Rahmenbedingungen/Marktentwicklung, Image & Awareness-Aktivitäten inkl. Marketing, Networking und Verbandsarbeit den Bereich Energy Solutions Central Europe eines US-Großkonzerns maßgeblich unterstützt. Zuvor war er im Rahmen des Energieeffizienz-Gebäudesanierungsprogramms der Clinton Climate Initiative als Europäischer Projektmanager für Energiedienstleitungen und als City Director im Einsatz, nachdem er über acht Jahre als Projektmanager und Senior Expert für internationalen Know-how-Transfer mit dem Schwerpunkt Contracting bei der Berliner Energieagentur tätig war. Davor hatte er verschiedene Positionen als Forschungs-Ingenieur und Projektmanager in der Industrie sowie als Abteilungsleiter und Kommunal- und Landespolitiker in Berlin inne (u.a. stellv. Bezirksbürgermeister, Mitglied des Abgeordnetenhauses).

Vollrad Kuhn studierte Maschinenbau, Fachrichtung Schiffstechnik an der Universität Rostock, hat den Abschluss eines Dipl.-Ing., war Stipendiat des German Marshall Fund und hat verschiedene Fachqualifikationen (u.a. zertifizierter M & V-Experte der Efficiency Valuation Organization) erworben.


Mitglied in:


Zertifiziert:

  • Experte für Messung und Verifizierung von Einsparungen (CMVP - ID 2814), zertifiziert von AEE und Efficiency Evaluation Organization

Registrierungen:

  • In der KfW-Beraterbörse (Berater-ID 51778) für Beratung in Industrie und Gewerbe, zugelassen für Programm „Energieberatung Mittelstand“
  • Zugelassen vom Bundesamt für Ausfuhrkontrolle (BAfA) für Beratungsleistungen im Rahmen von Orientierungs- und Umsetzungsberatungen im Sinne der Förderrichtlinie „Förderung von Beratungen zum Energiespar-Contracting“, Berater-Nr. 200308